Mittwoch, 10. Juni 2015

Das rote Haus kreativ: Italienische Moneta

Es ist wieder Margeritenzeit im Garten!
Endlich habe ich mal wieder ein Nähprojekt fertig gestellt - eine weitere Colette Moneta. Diesmal lachte mich dieser Viskosejersey mit Digitaldruck italienischer Palazzi an und schrie sozusagen sofort: Ich will ein Monetarockteil werden. Eine passende Farbe als Oberteil zu finden war gar nicht so einfach. Der Stoffladen in der Nähe hatte zwar eine überwältigende Auswahl an einfarbigen Jerseystoffen, aber ein passender Cremeton war nicht dabei. Also habe ich mich für das schöne Gelb entschieden, eine Farbe, die ich sonst nicht unbedingt trage. Gefällt mir aber an diesem Teil ganz gut.

Trotzdem erwischte mich auch hier der "Fluch des 2. Teils" - es ging alles etwas schief. Das gefütterte Oberteil geriet zu weit, das Taillengummi stand bestimmt 6 cm ab. Da ich den Rock nicht nochmal abnehmen wollte - abschneiden ging nicht, weil er sonst zu kurz geworden wäre und die Pseudooverlocknaht auftrennen wollte ich mir nicht antun -  versuchte ich, das Oberteil an den Seitennähten enger zu nähen. Nur musste ich dabei beide Stofflagen erfassen, was dann doch zu einigen Falten entlang der Seitennaht führte. Das sieht man zum Glück nur, wenn man es weiß. Ich muss einfach nur die Arme ruhig halten. Aber der Rock fällt bei diesem Kleid schöner und weicher als beim ersten Versuch.

Der Herr Gärtner hat gestern Abend noch die Fotos gemacht, leider sind sie nicht alle ganz scharf.

 



Ach ja und ich freue mich natürlich, mit dem Kleid mal wieder beim MeMadeMittwoch mitmachen zu können. In den letzten Wochen habe ich immer nur geguckt. Für die nächste oder übernächste Woche habe ich auch schon etwas. Da fehlt eigentlich nur noch das Finish, das ich am Donnerstag im Nähkurs dann anbringen werde.



Kommentare:

  1. Liebe Inga, das Kleid ist sehr schön. Das Goldgelb gefällt mir gut, die Farbe passt perfekt. Creme würde Dich blass wirken lassen, das Kleid steht Dir sehr gut und man sieht, dass Du Dich wohl fühlst ;-). Liebe Grüße, Sieglinde Maria

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein wunderschöner Druck, den du ausgewählt hast. Der gelbe Kontraststoff passt auch hervorragend dazu.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Outfit, steht Dir sehr gut! Der Stoff ist super!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen