Sonntag, 22. Juni 2014

Der 12tel Blick im Juni

Es ist schon wieder Zeit für den 12tel Blick. Rückblickend ist in diesem Monat wegen Arbeit, verplanter Wochenenden und auch dem mäßigen Wetter viel liegen geblieben.

Im Juni gab es bisher drei superheiße Tage über Pfingsten, der Rest war durchwachsen bis zu kalt und recht regnerisch. Trotzdem wächst und blüht im Garten alles wunderbar (siehe die vielen Fotos im letzten Post!). Der Midsommer-Abend gestern war, so wie die letzten Tage eigentlich immer, kühl und bedeckt. Die Sonne hat heute Abend, an einem der längsten Tage des Jahres, jedoch ein Einsehen mit uns, so dass ich trotz kühler 17°C und recht starkem Wind um 20.30 Uhr wenigstens noch ein paar Fotos bei strahlendem Sonnenschein machen konnte.

Seht selbst:

Der Garagenblick: 

Mai

Juni
Hier kann man den Wind erahnen. Die Margeriten und anderen Blumen der Wiese mussten wir leider jetzt mähen, sie waren nicht mehr schön und teilweise war die Wiese vom Regen und Wind plattgedrückt. Der Schnitt bleibt liegen, damit die Pflanzen sich neu aussamen können. An der Garagenwand links dominiert im Moment die Malve "Mystic Merlin", die an anderer Stelle bereits die Zweimetermarke überschritten hat! Das Beet am Gitter braucht aber dringend Pflege und etwas Auslichtung! Aber ach... die Zeit!


Der Gargoyleblick: 

Mai


Sorry für die etwas merkwürdigen Farben, das ist das Abendlicht, das das Beet noch halb streift, halb bereits dahinter liegt. Der Ausschnitt passt, das sehe ich keiner jetzt erst, auch nicht ganz. Das Beet liefert die geballte Rosenpracht, hoffentlich hält sie noch ein Weile! Den Schmetterlingsflieder hinter dem Gargoyle habe ich unten rum etwas entastet, sonst würde man weder den Gargoyle noch die Rosen noch sehen.

Der Rosenbogenblick:

Mai
Juni 
Der Weg vor dem Haus ist ganz verschwunden unter Schwaden von Thymian links und Frauenmantel rechts. Kaum noch ein Durchkommen. Zum Glück nimmt der Thymian gelegentliche Tritte nicht übel. Die Clematis ist ein Traum und blüht sagenhaft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen