Mittwoch, 10. August 2011

Schlafzimmer, Badezimmer, Abstellraum

haben Wände. Inzwischen können wir im DG ungefähr sehen, wie die Räume aussehen werden. Das sieht bisher ganz gut aus, auch wenn wir zwischenzeitlich mal kurz überlagt haben, oben auf Wände ganz zu verzichten, weil uns der riesige Raum so gut gefiel. Ist aber leider nicht praktikabel... Fotos gibt's morgen (also später, ist ja schon nach Mitternacht).

Die Außendämmung ist nun auch fast vollständig, es fehlen nur noch kleine Stellen wie der Bereich unter den großen Erkerfenstern. Diese Woche sollen wohl noch die Vorarbeiten für's Putzen abgeschlossen sein. Naja, die Erfahrung lehrt: Abwarten und Tee trinken. Der Elektriker wird auch erst nächste Woche kommen, die Verbretterung des Giebels ebenfalls, so dass wir nicht mehr in den Ferien streichen können. *grummel*

Kurzes Update zur Pfützensituation: Gestern wieder 5 Liter aufgemoppt, heute war es nicht so viel. Aber seit heute nachmittag hat es noch mal richtig ausdauernd geregnet, so dass die Pfütze morgen sicherlich wieder recht groß sein wird.
Beim Termin mit unserem Bauleiter heute nachmittag sagte er, dass er noch mal sehr eindringlich mit dem Dachdecker gesprochen hätte und dieser morgen (Mittwoch) "auf jeden Fall" das Dach dicht machen wird. Siehe oben, so eine ähnliche Aussage hatten wir bereits. Morgen Abend sehen wir weiter. Dann auch wieder Bilder!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen