Montag, 15. August 2011

Die machen unser Haus kaputt...

... waren die Worte des Bauherrn, als wir heute abend den Fortschritt der Arbeiten des Elektrikers begutachteten. Ich gebe zu, dass die Wände an manchen Stellen an Schweizer Käse erinnern.

Heute morgen haben wir uns um 8 Uhr auf der Baustelle mit dem Elektriker gesprochen, um die Position der Decken- und Wandauslässe für die Lampen noch festzulegen. Außerdem hat er unsere Wände mit lustigen Hieroglyphen verziert, die in der Elektrikersprache so etwas heißen wie "Steckdose", "Netzwerkdose" oder "Lichtschalter". Bis zum Abend hatten Sie im Erdgeschoss die Verkabelung fast fertig, auch wenn es noch ein bisschen unordentlich aussah.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen